Adresse

TV 05 Wetter e.V.
Grabenhecke 3
35083 Wetter
Tel.: 06423-4711
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Mitglied werden ?

2013-01-13

Wetters Youngster zeigen ihr Potenzial

Auch im ersten Auswärtsspiel des neuen Jahres standen Wetters Regionalliga-Volleyballerinnen am Ende mit leeren Händen da.

Wetters Youngster zeigen ihr Potenzial

Auch im ersten Auswärtsspiel des neuen Jahres standen Wetters Regionalliga-Volleyballerinnen am Ende mit leeren Händen da. Gegen den Tabellennachbarn aus Freisen im Saarland mussten sich die Hessinnen mit 1:3 geschlagen geben.

Der 1. Satz wurde von Eigenfehlern in Annahme und Angriff geprägt, sodass Wetter stets einem Rückstand hinterher lief und den Satz abgeben musste. Erst mit der Einwechslung der 14-jährigen Lea Fischbach kam frischer Wind ins Spiel. So gestaltete sich der 2. Satz schon ausgeglichener. Aus guter Annahme gelang Wetter immer wieder schöne Punktaktionen, sodass der Satz lange offen gehalten werden konnte, bevor sich wieder Eigenfehler und unentschlossene Aktionen einschlichen, die Freisen letztlich den Satzgewinn bescherten.

Der Ehrgeiz stand den Wetteranerinnen ins Gesicht geschrieben, als sie zum 3. Durchgang aufschlugen. Niemand wollte erneut mit einer Niederlage die Heimreise antreten und so knüpften die Spielerinnen von Trainer Volkmar Hauf an die guten Aktionen im 2. Satz an. Mareike Müller stemmte sich in der Abwehr gegen die Angriffe der Saarländerinnen und Krissi Keller punktete ein ums andere Mal mit kurzen Schlägen, denen Freisen nichts entgegenzusetzen hatte. Viel Freude bereiteten im gesamten Spiel, vor allem aber in dieser Phase, die beiden Youngster: Neben Lea Fischbach im Angriff sorgte Pauline Kunkler mit wichtigen Blockaktionen für gute Stimmung. Der verdiente Satzgewinn war die Folge.

Ein ähnliches Bild engagiert kämpfender „Wetttergirls“ zeigte sich in Satz 4. Doch auch Freisen war sich der Bedeutung dieses Kellerduells bewusst. Ein völlig ausgeglichener Satzverlauf ließ Wetter bis zum Stand von 20:20 auf einen 5. Satz hoffen. Dann jedoch zeigten die Schützlinge von Volkmar Hauf Nerven und spielten nicht mehr so mutig wie zuvor. Im Bemühen, Eigenfehler zu vermeiden, ermöglichte man Freisen einen leichten Spielaufbau und die Saarländerinnen holten sich Satz und Sieg.

Für Wetter ist der Abstand auf den vorletzten Platz der Regionalliga und damit auf den Klassenerhalt nun auf vier Punkte angewachsen. „Wenn es uns gelingt, dass alle 6 Feldspielerinnen gleichzeitig und konstant über drei Sätze auf ihrem höchsten Niveau spielen, ist noch alles drin. Viele der kommenden Gegner sind schlagbar“, gibt sich Zuspielerin Vicky Peymann optimistisch. Und Volkmar Hauf ergänzt: „Solange sich unsere Jugendspielerinnen so gut entwickeln, wie dieses Spiel gezeigt hat, sind wir auf einem guten Weg. Da wird der Erfolg schon noch kommen!“

In diesem Sinne freut sich das Team schon auf das Heimspiel gegen Lebach am kommenden Samstag, 19.01.13 um 20 Uhr in der Halle der Wollenbergschule. Mit der Unterstützung der zahlreichen Fans wird der Knoten hoffentlich platzen!

Text: Vera Kowalewski
Foto: Michael Hahn

Ergebnisse:

55 12.01.2013 SSC Freisen - TV Wetter 3:1 (+15, +21, -23, +20)
51 12.01.2013 TV Lebach - TV Jahn Kassel 2:3 (-22, +13, -28, +18, -6)
53 13.01.2013 TSV Stadecken-Elsheim - TSG Bretzenheim 3:1 (-21, +23, +22, +19)
54 13.01.2013 TV Holz - SSC Bad Vilbel 3:0 (+14, +20, +17)

Tabelle:

Verein Spiele Punkte Sätze Bälle
1 TV Holz 10 18 : 2 29 : 5 824 : 629
2 TV Jahn Kassel 10 16 : 4 26 : 13 873 : 807
3 TSV Stadecken-Elsheim 10 16 : 4 24 : 12 679 : 658
4 TSG Bretzenheim 8 12 : 4 20 : 12 714 : 566
5 TV Lebach 10 8 : 12 16 : 22 701 : 735
6 TV Waldgirmes 9 6 : 12 15 : 20 725 : 763
7 SSC Bad Vilbel 10 6 : 14 13 : 25 731 : 865
8 SSC Freisen 9 4 : 14 13 : 24 567 : 605
9 TV Wetter 10 0 : 20 7 : 30 688 : 874

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Sponsoren 2019

SWM Logo quer mini

 

Logo Stadt Wettermini

 

Haselbauer Logo mini 002

Volleyball-Regionalliga

© 2011 • TV 05 Wetter e.V.