Adresse

TV 05 Wetter e.V.
Grabenhecke 3
35083 Wetter
Tel.: 06423-4711
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Mitglied werden ?

2019 03 09 Foto 

 

Biedenkopf-Wetter-Volleys – VC Wiesbaden 3 : 2

(24:26 25:18 25:27 25:21 15:12 )

 

Hünfelder SV - Biedenkopf-Wetter-Volleys II 3 : 0

Biedenkopf-Wetter Volleys :

Volleys holen sich wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt
 
Die Biedenkopf Wetter Volleys zeigen gegen das favorisierte Team des VC Wiesbaden ein starkes Lebenszeichen und gewinnen verdient 3:2. Das Spiel zeigte aber noch einmal alle Stärken und Schwächen des Teams, die sie bereits die ganze Saison verfolgen, deutlich auf.
 
Nachdem druckvollen Auftakt und einer 19:11 Führung, war keine Spielerin in den Reihen der Volleys mehr in der Lage Verantwortung in der Feldabwehr zu übernehmen und im Angriff zu punkten. Der Vorsprung schmolz dahin. Selbst ein drei Punkte Abzug beim VC Wiesbaden nach einem Aufstellungsfehler half den Volleys nicht mehr den 26:24 Satzgewinn zu verhindern. Nach einem Donnerwetter von Coach Volkmar Hauf in der Satzpause gingen die Volleys in allen Spielanteilen deutlich entschlossener zu Werke und ließen den Wiesbadenerinnen wenig Chancen. Der verdiente Ausgleich zum 1:1 sollte nun Ruhe ins Spiel bringen. Aber wieder waren es leichte platzierte Angriffsbälle der Wiesbadenerinnen zwischen die Abwehrpositionen der Volleys, die die Volleys aus dem Tritt brachten. Unentschlossenes Abwehrverhalten  führte zu vermeidbaren Wiesbadener Punktgewinnen und brachte den VCW wieder ins Spiel. Am Ende hatten sie 27:25 die Nase vorne und führten 2:1.
 
Im vierten Satz dann wieder ein ganz anderes Bild. Mannschaftsführerin Hanna Wecker verließ die Deckung des Teams und forderte im Angriff die Bälle und erkämpfte sich mit viel Disziplin wichtige Bälle in der Feldabwehr. Die 17 jährige Lilli Kreutz, jüngste im Feld der Volleys stand sicher in der Annahme, löste lautstark unklare Feldabwehrsituationen und kämpfte vorbildlich. Beide Spielerinnen führten die Volleys wieder in die Erfolgsspur und damit zum 2:2 Ausgleich. Und diesmal reichte  es auch noch für den Tie Break und damit den Sieg über den VC Wiesbaden.
 
Die Biedenkopf Wetter Volleys gewinnen damit das erste der drei letzten Saisonspiele und halten den Klassenerhalt immer noch in den eigenen Händen.
Für die BW Volleys spielten: Leonie Sauerwald, Hanna Wecker, Amrei Smekal, Franziska Linker, Niele Hauf, Daniela Erkel, Renate Kern, Lilli Kreutz, Emma Bögel

Bericht: V. Hauf

OP v. 12.3.2019:

2019 03 12 OP S 31 unten

Regionalliga-Ergebnisse:

76 09.03.2019 Eintracht Frankfurt - TSG Bretzenheim 2 : 3
(17:25 26:24 16:25 26:24 14:16 )
77 09.03.2019 SV Steinwenden - HTG Bad Homburg 1 : 3
(16:25 16:25 29:27 22:25 )
78 09.03.2019 VSG Saarlouis - Eintracht Wiesbaden 3 : 0
(25:14 25:7 25:15 )
80 09.03.2019 Biedenkopf-Wetter-Volleys - 1. VC Wiesbaden 3 3 : 2
(24:26 25:18 25:27 25:21 15:12 )
79 10.03.2019 TSV Stadecken-Elsheim - TG Bad Soden 2 3 : 2
(25:21 20:25 28:26 22:25 15:6 )

 

Regionalliga-Tabelle:

  Verein Spiele 3:0/3:1 3:2 2:3 1:3/0:3 Bälle Sätze Punkte  
1 TSG Bretzenheim 16 11 3 1 1 1414 : 1144 44 : 16 40  
2 TSV Stadecken-Elsheim 16 11 1 2 2 1332 : 1136 41 : 18 37  
3 TG Bad Soden 2 16 9 2 1 4 1330 : 1189 37 : 22 32  
4 Eintracht Frankfurt 16 8 2 2 4 1299 : 1267 36 : 25 30  
5 VSG Saarlouis 16 8 1 1 6 1313 : 1230 32 : 27 27  
6 HTG Bad Homburg 16 7 2 1 6 1382 : 1344 33 : 29 26  
7 1. VC Wiesbaden 3 16 5 1 3 7 1315 : 1402 29 : 34 20  
8 SV Steinwenden 16 1 3 1 11 1198 : 1387 17 : 43 10  
9 Biedenkopf-Wetter-Volleys 16 2 1 2 11 1176 : 1418 18 : 43 10  
10 Eintracht Wiesbaden 16 1 1 3 11 1154 : 1396 15 : 45 8  

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Landesliga-Ergebnisse:

63 09.03.2019 Hünfelder SV - Gießener SV 3 : 0
(26:24 25:22 25:15 )
64 09.03.2019 Hünfelder SV - Biedenkopf-Wetter-Volleys 2 3 : 0
(25:18 25:16 25:20 )

 

Landesliga-Tabelle:

  Verein Spiele 3:0/3:1 3:2 2:3 1:3/0:3 Bälle Sätze Punkte  
1 VGG Gelnhausen 14 11 0 1 2 1105 : 826 35 : 12 34  
2 Hünfelder SV 15 10 1 2 2 1261 : 1044 39 : 15 34  
3 TG Wehlheiden 13 9 1 0 3 1042 : 895 32 : 13 29  
4 SG Rodheim 13 7 1 1 4 1144 : 1047 29 : 21 24  
5 FSV Bergshausen 2 13 6 0 3 4 1097 : 1103 27 : 25 21  
6 TV Fulda-Horas 14 4 1 1 8 968 : 1128 18 : 31 15  
7 Gießener SV 15 2 3 2 8 1231 : 1319 22 : 37 14  
8 VFL Marburg 2 13 2 2 1 8 920 : 1095 17 : 32 11  
9 Biedenkopf-Wetter-Volleys 2 14 0 2 0 12 806 : 1117 7 : 40 4  

 

 

March 2019
M T W T F S S
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Termine

23.03.2019, 19:30 -
BW Volleys : Eintracht Wiesbaden Volleyball Regionalliga
06.04.2019, 09:30 -
Arbeitseinsatz
12.06.2019, 19:00 -
Sommerbahnlauf

Sponsoren 2018

SWM Logo quer mini

 

Logo Stadt Wettermini

 

Haselbauer Logo mini 002

Volleyball-Regionalliga

© 2011 • TV 05 Wetter e.V.